Gäubahn-Fotodokumentation

Beobachtungen Januar - März 2018
 
Der IC-Verkehr mit den planmäßig aus SBB-Wagen bestehenden Zügen wurde überwiegend
von ÖBB-"Taurus"-Lokomotiven traktioniert (erstes bis einhundertsechstes Bild).
 
1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild
7Bild 8Bild 9Bild 10Bild 11Bild 12Bild
13Bild 14Bild 15Bild 16Bild 17Bild 18Bild
19Bild 20Bild 21Bild 22Bild 23Bild 24Bild
25Bild 26Bild 27Bild 28Bild 29Bild 30Bild
31Bild 32Bild 33Bild 34Bild 35Bild 36Bild
37Bild 38Bild 39Bild 40Bild 41Bild 42Bild
43Bild 44Bild 45Bild 46Bild 47Bild 48Bild
49Bild 50Bild 51Bild 52Bild 53Bild 54Bild
55Bild 56Bild 57Bild 58Bild 59Bild 60Bild
61Bild 62Bild 63Bild 64Bild 65Bild 66Bild
67Bild 68Bild 69Bild 70Bild 71Bild 72Bild
73Bild 74Bild 75Bild 76Bild 77Bild 78Bild
79Bild 80Bild 81Bild 82Bild 83Bild 84Bild
85Bild 86Bild 87Bild 88Bild 89Bild 90Bild
91Bild 92Bild 93Bild 94Bild 95Bild 96Bild
97Bild 98Bild 99Bild 100Bild 101Bild 102Bild
103Bild 104Bild 105Bild 106Bild
 
Die Havarie einer der seit dem Fahrplanwechsel eingesetzten "Talent 2"-Triebzüge infolge
eines Oberleitungsschadens und der dadurch erforderliche Turmtriebwageneinsatz wird im
ersten bis achten Bild dokumentiert. Während die Triebzüge anschließend bei planmäßigen
Einsätzen beobachtet wurden (neuntes Bild), zeugte der in Einfachtraktion verkehrende
Zug (zehntes Bild) von einer mutmaßlichen weiteren Havarie einer "Talent 2"-Einheit, was
durch die Beobachtung einer Schleppfahrt bestätigt wurde (elftes und zwölftes Bild). Nach
planmäßigen Zügen (dreizehntes und vierzehntes Bild) wurde eine weitere Schleppfahrt eines
havarierten Zuges dokumentiert (fünfzehntes Bild). Das sechzehnte bis dreiunddreißigste Bild
zeigt dass es im Planverkehr auch weiterhin gelegentlich zu Zug(teil)ausfällen gekommen ist.
 
1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild
7Bild 8Bild 9Bild 10Bild 11Bild 12Bild
13Bild 14Bild 15Bild 16Bild 17Bild 18Bild
19Bild 20Bild 21Bild 22Bild 23Bild 24Bild
25Bild 26Bild 27Bild 28Bild 29Bild 30Bild
31Bild 32Bild 33Bild
 
Das erste Bild zeigt eine umgeleitete Leerreisezugüberführungsfahrt. Während im zweiten Bild
die Überführungsfahrt eines Schienenschleifzuges mit besonderen Triebfahrzeugen dokumentiert
ist, zeigt das dritte Bild einen vergleichbaren Arbeitszug in der Abstellung im Bahnhof Stg.-Vaihingen.
Im vierten und fünften Bild ist die Überführungsfahrt der preußischen Dampflokomotive 78 246
nach Rottweil zu sehen. Das sechste und siebte Bild zeigt einen rangierenden Turmtriebwagen. Im
achten bis zweiundzwanzigsten Bild ist ein Bauzug mit umfangreicher Rangiertätigkeit im Bahnhof
Stg.-Vaihingen dokumentiert. Im dreiundzwanzigsten bis achtunddreißigsten Bild sind Bauzüge
dargestellt, die im Zusammenhang mit der Sanierung von Gl. 261 im Bahnhof Stuttgart-Vaihingen
im Einsatz waren.
 
1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild
6Bild 7Bild 8Bild 9Bild 10Bild 11Bild
12Bild 13Bild 14Bild 15Bild 16Bild
17Bild 18Bild 19Bild 20Bild 21Bild 22Bild
23Bild 24Bild 25Bild 26Bild 27Bild 28Bild
29Bild 30Bild 31Bild 32Bild 33Bild 34Bild
35Bild 36Bild 37Bild 38Bild
 
Die seit dem Fahrplanwechsel verkehrenden IC2-Doppelstockwagenzüge mit Loko-
motiven der Baureihe 146.5 sind im ersten bis einundfünfzigsten Bild dokumentiert.
 
1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild
7Bild 8Bild 9Bild 10Bild 11Bild 12Bild
13Bild 14Bild 15Bild 16Bild 17Bild 18Bild
19Bild 20Bild 21Bild 22Bild 23Bild 24Bild
25Bild 26Bild 27Bild 28Bild 29Bild 30Bild
31Bild 32Bild 33Bild 34Bild 35Bild 36Bild
37Bild 38Bild 39Bild 40Bild 41Bild 42Bild
43Bild 44Bild 45Bild 46Bild 47Bild 48Bild
49Bild 50Bild 51Bild
 
Beobachtungen des Ölzugverkehrs zeigt das erste bis zwanzigste Bild.
 
1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild
7Bild 8Bild 9Bild 10Bild 11Bild 12Bild
13Bild 14Bild 15Bild 16Bild 17Bild 18Bild
19Bild 20Bild
 
Baustellenbedingt wurden S-Bahnzüge der Linie S1 an zwei Wochenenden
über die Panoramastrecke umgeleitet (erstes bis sechstes Bild). Das
siebte Bild dokumentiert eine Überführungsfahrt nach Horb.
 
1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild
7Bild
Letzte Änderung: 18. April 2018 ... © U.S.